Sketchnote Häppchen – wie du ein Icon aus einer Zeichnung machst…

sketchnote-häppchen

Wie aus deiner Zeichnung ein Icon wird

Ganz kurz möchte ich dir zeigen, wie du deine kleinen Werke digitalisierst, um sie zum Beispiel in ein Worddokument oder eine Powerpoint einzubinden. Ein paar Schritte nur, damit du deine Zeichnungen auch einsetzen kannst.

  1. Mache ein Foto mit Tageslicht
    Das heißt, nimm deinen Block und leg ihn so auf die Fensterbank, dass das Licht von der Seite kommt. Ideal ist es, wenn die Sonne nicht prall darauf scheint, sondern es leicht bedeckt ist. Achte darauf, dass deine Hand oder deine Kamera/Handy keinen Schatten wirft.

    Alternativ: Wenn du hast, scanne deine Zeichnung an einem Kombidrucker, der auch eine Scanfunktion hat und leg weißes Papier hinten drauf, damit nichts durchscheint.

  2. Öffne jetzt entweder Snapseed (kostenlose App von Google, verfügbar für IOS und Android) oder am Desktop Pixlr.com.
  3. Verändere Kontrast und Helligkeit, bis der graue Farbschleier eher weiß ist und dir gefällt.
  4. Beschneide dein Icon und speicher es ab.

Ganz kurz möchte ich dir zeigen, wie du deine kleinen Werke digitalisierst, um sie zum Beispiel in ein Worddokument oder eine Powerpoint einzubinden. Ein paar Schritte nur und du kannst deine Zeichnungen weiterverwenden. 😉

  1. Mache ein Foto mit Tageslicht
    Nimm deinen Block und leg ihn so auf eine Fensterbank, dass das Licht von der Seite kommt. Ideal ist es, wenn die Sonne nicht prall darauf scheint, sondern es leicht bedeckt ist. Du kannst auch gleich draußen auf der Terrasse oder dem Balkon dein Werk fotografieren. Achte darauf, dass deine Hand oder deine Kamera/Handy keinen Schatten wirft.

    Alternativ: Wenn du hast, scanne deine Zeichnung an einem Kombidrucker, der auch eine Scanfunktion hat und leg weißes Papier hinten drauf, damit nichts durchscheint.

  2. Öffne jetzt entweder Snapseed (kostenlose App von Google, verfügbar für IOS und Android jeweils im Appstore) oder am Desktop Pixlr.com.
  3. Verändere Kontrast und Helligkeit, bis der graue Farbschleier eher weiß ist und dir gefällt.
  4. Beschneide dein Icon und speicher es ab.