Über mich

speer_hochkant_farbe_kleinMein Name ist Susanne Speer. Gezeichnet und gemalt habe ich eigentlich immer schon. Das führte dazu, dass ich mein Philosophiestudium gegen ein Studium der „Gebrauchsgrafik“ eingetauscht und – das war auch gut so!

Ich liebe es Konzepte sichtbar zu machen, Themen in Bilder zu übersetzen und Gedanken in Linien zu bringen. Seit einiger Zeit bin ich spezialisiert auf Sketchnotes – visuelle Notizen. Mit IPad oder Stift bewaffnet, zeichne ich alles auf, das mir vor die Nase kommt. Was mir daran so gut gefällt?

Coaching und visuelle Kommunikation

Endlich kann ich meine grafischen Fähigkeiten zusammen bringen, mit der Liebe zum Coaching und Kommunikation. Etwas zeitversetzt habe ich während meines Studiums mich intensiv mit Coaching auseinander gesetzt. Die Folge: Ich habe mich sehr schnell dafür interessiert, wie mein Coach das macht, mit welchen Techniken er es schafft, mich aus einem damals sehr tiefen Loch wieder heraus zu holen. So habe ich mit NLP beschäftigt, Hypnotherapie, EMDR und letztlich meinen Heilpraktiker Psychotherapie bestanden. Coaching und Sketchnoten haben einen wichtigen Faktor gemeinsam: das intensive Hinhören.

Visualisierungscoach – was ist das

Manchmal stelle ich mich als Visualisierungscoach vor. In Workshops bemerke ich immer wieder, dass vor allem der Glaube NICHT zeichnen zu können wie ein ungeschriebenes Gesetz im Raum steht. Bei Sketchnotes geht es nicht um Kunst und so bin ich in Workshops und Seminaren der Coach und Trainerin, die aus gläubigen Nichtzeichnern begeisterte Aufdempapierdenker macht. Das macht mir wahnsinnig viel Spaß!

Infografik, Illustrationen für den Blog und Co. oder eine Sketchnote? Kein Problem, ich bin dabei!
Sprich mich an!

Und sonst?

Über Susanne Speer - ein kleiner Steckbrief

Über Susanne Speer – ein kleiner Steckbrief

Ich bin

#Designerin

#Coach

#NLPlerin

#Heilpraktikerin

#Social Media PR Managerin

#Coffeelover

#Leseratte

#Steinesammlerin

#ohnegrünenDaumen

#gerneEsserin

#Nachteule

#Campingverrückte

#Upcyclingfan